Home Aktuelles Schulleben Kooperation Schulkonzept Primar Sek I Sek II Mobile Dienste Eltern Schüler Impressum Archiv
Mitte Januar startete die Schule am Klosterplatz mit 8 Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe 2 ihre stufenübergreifende Winterfreizeit. Mit dem Zug ging es nach Bad Harzburg, von dort mit dem Bus nach Torfhaus in die Jugendherberge. Viel Glück hatte die Gruppe mit dem Wetter. Am Wochenende zuvor waren 80 cm Neuschnee gefallen. Es herrschten beste Rodel- und Skibedingungen. Alle Teilnehmer der Freizeit trauten sich, das Langlaufskilaufen auszuprobieren. Manche Schüler schafften es nach drei Tagen Übung, eine 8km lange Tour durch gespurte Waldwege zu bewältigen. Allen bereitete der Rodelhang mit Lift besondere Freude. Nach anfänglicher Skepsis dem Rodellift gegenüber wurde er letztlich von allen als große Erleichterung, den Schlitten wieder bergauf zu bekommen, wahrgenommen und genutzt. Sowohl Schüler als auch das Lehrerteam sind sich einig, dass es so eine tolle Fahrt vorher noch nicht gegeben hatte. Nach der Fotopräsentation in der Schule waren sich die Daheimgebliebenen einig: "Nächstes Mal fahre ich auch mit!"
Schule am Klosterplatz fährt in den Schnee (2017)