Home Aktuelles Schulleben Kooperation Schulkonzept Primar Sek I Sek II Mobile Dienste Eltern Schüler Impressum Archiv
S1 Schwanewede - Kooperationsklasse an der Gesamtschule Waldschule in Schwanewede Nach vier Jahren Kooperation an der Grundschule wechselte die Kooperationsklasse im Schuljahr 2008/09 an die KGS Waldschule Schwanewede. Zurzeit besuchen sieben SchülerInnen die Klasse im siebten Schuljahrgang. Die Klasse hat einen Klassenraum, eine Küche und eine behindertengerechte Toilette. Zwei Förderschullehrer, 2 Erzieherinnen mit Stundenanteilen und eine Ergotherapeutin mit Stundenanteilen bilden das Klassenteam. Unsere Partnerklasse, eine 7. Realschulklasse hat ihren Raum in unmittelbarer Nähe. Gemeinsamer Unterricht mit der Partnerklasse findet zurzeit in Erdkunde, Geschichte und EVA (eigenverantwortliches Arbeiten, einer Form von Freiarbeit) statt. In diesen Stunden arbeiten 26 Realschüler und 7 Koop-Schüler in Einzelarbeit, in gemischten Guppenarbeiten oder in lernzielgleichen Gruppen in beiden Klassenräumen. Des Weiteren nimmt die Klasse am Schulform übergreifenden Musikunterricht teil, sowie am nachmittäglichen AG-Angebot der Schule (Theater, Bühnenbau, Chor, Kanu, Mosaik). Projekte wie den Klimatag, „Run for help“ oder Klassenfahrten werden, soweit möglich, gemeinsam gestaltet. Art und Umfang des Gemeinsamen Unterrichts schwankte in der bisherigen Zeit. Teilweise hat die Klasse nur an besonderen Projekten („Steinzeittag“) teilgenommen. Doch die große Offenheit vieler Kollegen der Waldschule macht Gemeinsamen Unterricht in vielen Fächern möglich. Besonders geschätzt von den Kollegen der Waldschule ist das fächerverbindende Projekt „Brötchenservice“ der Kooperationsklasse. Handlungsorientierter Umgang mit Geld (Mathematik) wird mit Bereichen des Hauswirtschaftsunterrichts verbunden. Einmal wöchentlich bietet die Klasse im Lehrerzimmer ein wechselndes Frühstücksangebot an.
Waldschule Schwanewede